Über uns: Das Konzept der Pflegevermittlung Schweiz

Wie arbeiten wir? Und wie wird die Qualität unserer Dienstleistung sichergestellt?

Die Pflegevermittlung Schweiz vermittelt Personal für die private 24-Stunden-Betreuung sowie internationales Fachpersonal für Pflegeberufe.

Wir vermitteln Personal für die Betreuung von Senioren sowie für Menschen mit Assistenzbedarf, mit Kandidaten aus Deutschland und Polen, sowie vielen weiteren europäischen Ländern. Dafür verfügen wir über eine kantonale sowie eine SECO-Bewilligung für die grenzüberschreitende Personalvermittlung. 

Die Pflegevermittlung Schweiz erbringt selbst keine Pflegeleistungen. Bereits Leistungen der Grundpflege haben unter Aufsicht und in der Verantwortung einer Spitex-Organisation zu erfolgen.

Unser Firmensitz befindet sich in Wollerau/SZ. Wir betreuen Kunden in sämtlichen Kantonen des deutschen Sprachraums, freuen uns jedoch über immer mehr Klienten in der Westschweiz sowie im Tessin. 

Als Kunde profitieren Sie bei der Pflegevermittlung Schweiz stets von umfassender Beratung sowie von attraktiven Konditionen. Mit Hilfe von Partnerorganisationen mit den notwendigen kantonalen Betriebsbewilligungen können Sie sich in fast allen deutschsprachigen Kantonen Pflegekosten für Grundpflege-Leistungen von Ihrer Krankenkasse rückerstatten lassen.

marian birkholz Gründer und Geschäftsführer von pflegevermittlung schweiz

Marian Birkholz

Geschäftsführung

Muriel Richardet

Pflegefachfrau HF, Kundenbetreuung

Dragana Disic

Dragana Disic

Operative Leitung

Unsere Mission: 24 Stunden Betreuung zu Hause zu günstigen Kosten sowie einem fairen und transparenten Lohn für die BetreuerInnen.

Wir suchen und finden zuverlässiges Betreuungspersonal mit Sprachkenntnissen, passender Erfahrung, Empathie und im Idealfall mit Charme und Humor. Denn nur, wenn wir nach sorgfältigen Abklärungen individuell passendes Personal rekrutieren und vermitteln können, werden wir unsere Kunden und Kandidaten langfristig zufriedenstellen können.

Das Wohl unserer Kunden, die sich wegen häuslicher 24-Stunden Betreuung an uns wenden, steht für uns an oberster Stelle. Wir möchten Hilfsbedürftigen und deren Angehörigen schnell und pragmatisch helfen. Wir möchten unseren Kunden individuelle und bezahlbare Betreuungs-Lösungen vermitteln. Gleichzeitig liegt uns das Wohlergehen des von uns vermittelten Personals am Herzen. Angesichts des überall in Europa stark steigenden Pflegebedarfs möchten wir auch in den kommenden Jahren qualifizierten Betreuungskräften attraktive Jobs in der Schweiz anbieten. Daher müssen wir stets die Interessen beider Seiten in Einklang bringen. In unserer Rolle als Vermittler sind wir für diese Aufgabe prädestiniert. Die Guten zu finden und zu binden, das ist unsere Aufgabe.

Wie wir Personal rekrutieren

Die Pflegevermittlung Schweiz verfügt über eine Personal-Datenbank mit weit über 1’000 Pflege- und Betreuungspersonen aus ganz Europa. Unter unseren Kandidaten befinden sich gleichermassen Männer und Frauen unterschiedlichen Alters sowie mit unterschiedlicher Erfahrung und Qualifikation.

Bei der Rekrutierung beraten wir unsere Kandidaten über die Möglichkeiten der Anerkennung ausländischer Diplome und informieren umfänglich über die Besonderheiten einer Anstellung in der Schweiz. Unseren Bewerbern geben wir zudem eine ausführliche schriftliche Dokumentation mit an die Hand. Für Kandidaten sind die Leistungen der Pflegevermittlung Schweiz stets unentgeltlich.

Neue Bewerber der Pflegevermittlung Schweiz müssen sich zunächst auf unserem Online-Bewerbungsportal registrieren und einen umfangreichen, standardisierten Fragebogen ausfüllen. Mit allen Bewerbern führen wir zwei unabhängige Interviews durch. Zudem überprüfen wir persönlich alle Referenzen. Neue Bewerber vermitteln wir in aller Regel zuerst für eine Ferienvertretung oder einen zeitlich befristeten Einsatz.

Als Kunde erhalten Sie stets mehrere Bewerber zur Auswahl und können vorab selbst mit den von uns ausgewählten Kandidaten Kontakt aufnehmen. Dabei stellen wir Ihnen selbstverständlich die vollständigen Dossiers unserer Kandidaten digital zur Verfügung. Unsere Bewerber informieren wir zuvor über spezifische Besonderheiten bei den Klienten vor Ort. Wir vergewissern uns, dass die mit dem Kunden vorab besprochenen Wünsche und Anstellungsbedingungen den Kandidaten bekannt sind und verstanden wurden.

Wird gewünscht, dass eine Haushaltshilfe oder Betreuungsperson auch pflegerische Aufgaben bei einem Kunden übernimmt (z.B. damit Grundpflege-Leistungen mit der Krankenkasse abgerechnet werden können), wählen wir Kandidaten aus, die über ein in der Schweiz anerkanntes Zertifikat als Pflegehelfer/in verfügen.

Wofür wir stehen

Werte, die für uns selbstverständlich sind:

Die von uns vermittelten Betreuer und Betreuerinnen leisten einen wichtigen Beitrag zur Pflege und Begleitung von Betagten in der Schweiz. Dieser oftmals harte Job verdient mehr Wertschätzung und Anerkennung in unserer Gesellschaft!

Seit Jahren setzen wir uns mit Herz und mit unserer gesamten Energie für faire und transparente Bedingungen bei der Pflege-Arbeit ein.

Pflegevermittlung Schweiz Logo

Wir sind im Besitz aller gesetzlich erforderlichen nationalen und kantonalen Personalvermittlungs-Bewilligungen.

Diese dürfen aus Sicht des SECO nicht im Internet veröffentlicht werden.

In der Schweiz zugelassene Unternehmen sind in der der Datenbank des Staatssekretariat für Wirtschaft SECO durch Eingabe des Firmennamens in der Suchmaske leicht zu überprüfen.

Folgen Sie dazu bitte diesem Link: Web-Verzeichnis bewilligter Betriebe

Download-Bereich

Alle wichtigen Dokumente zum Herunterladen:

Digitaler Info-Flyer der Pflegevermittlung Schweiz

Flyer im Format DIN A4 – 1,24 MB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die AGB’s der Pflegevermittlung Schweiz

Personalvermittlungs-Auftrag

Schriftlicher Auftrag zur Personalrekrutierung

Fragebogen: Behinderungsbedingte Kosten von Steuer absetzen

Muster-Fragebogen zur steuerlichen Erstattung von behinderungsbedingten Kosten

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da.

MONTAG – FREITAG

08.00 – 18.00 Uhr